Donnerstag, 31. Juli 2014

On the road


Für die nächsten 2 Tage machten wir mit "Toyota TownAce Turbo-Toni" (unserem frisch getauften Campervan) die Great Ocean Road unsicher. Diese weltbekannte Strecke entlang der australischen Südküste zieht sich über 243 Kilometer von Torquay nach Allansford. Bei solch einer Kulisse macht einem das lange Fahren auch überhaupt nichts aus! Auf der Route liegen außerdem einige Naturattraktionen, wie die 12 Apostels, Loch Ard Gorge, London Bridge, The Arch und The Grotto, für welche es sich wirklich lohnt einen Halt einzulegen. Ein echtes Highlight :)

Kommentare:

Travelmap