Mittwoch, 19. November 2014

24 Stunden Sydney

Auf unserem Weg Richtung Bangkok, stoppten wir noch für 1 Nacht in Sydney, da wir auf unseren Anschlussflug warten müssen. Perfekt für uns, somit konnten wir alle bereits gekauften Souvenirs oder nicht benötigten Dinge zuvor schon bei Karin in Sydney deponieren und nun abholen! Und schließlich haben wir die coole City ja auch vermisst!
Wir fühlen uns hier wirklich wie zu Hause…alle kümmern sich bestens um uns! Robert und Rachel haben uns sogar extra vom Flughafen abgeholt! Das erste Mal, dass auf UNS jemand am Flughafen wartet. Wie schön! Mit vollgeladenem Auto fuhren wir dann zu Karin & Dave, welche uns wieder ein Appartement zur Verfügung stellten. Gemeinsam ließen wir dann den angebrochenen Abend noch bei Champagner, Wein & Käse ausklingen! Was für ein WELCOME BACK!
Am nächsten Morgen starteten wir Mädels dann volle Power in die City auf der Suche nach einem Coffeeshop. Dort gab’s dann auch ein Wiedersehen mit Gloria!!! Zum Lunch trafen wir uns dann auch noch mit Therese, die wir auf dem Stray-Bus kennengelernt haben. Therese kommt aus Irland und lebt/arbeitet schon seit über 9 Monaten in Sydney. Leider hatte sie nur eine gute halbe Stunde Zeit…war trotzdem voll nett :) Für uns restlichen 4 Mädels ging‘s mit unserem Chauffeur Robi weiter an den Bondi Beach, diesmal mit besseren Wetterverhältnissen, als beim letzten Mal! Nach einem Strandspaziergang, ging’s noch auf eine kleine Shoppingtour und anschließend lud uns Robi noch auf Drinks in die bekannten „Iceberg“ Bar ein. Wirklich eine tolle Location mit super Ausblick. Dann hieß es für uns schon zurück ins Appartement zum fertig packen. Noch ein schnelles „Goodbye“ zu Gloria, die selber am Samstag für ein paar Wochen nach Hause startet & auch zu Karin & Dave mussten wir „Auf Wiedersehen“ sagen.  Robi & Rachel brachten uns dann wieder zum Flughafen. Wir haben hier wirklich das „komplette Paket“….
Der Abschied fiel uns schwer, denn wir hatten wirklich eine unglaublich tolle Zeit zusammen! Aber der nächste Australien-Trip kommt bestimmt!!! ;) 


Doch jetzt heißts zuerst mal: "Bangkok wir kommen!"

Kommentare:

  1. MädelsTrip :D ...da hat sich Roby bestimmt wohlgefühlt !!!

    -> wie immer der passende Hintergrund ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Roby hat in der Zwischenzeit ne Schnitzel-Challange mit Bier und Schnaps erfolgreich bewältigt! ;)

    AntwortenLöschen

Travelmap